Info Babyschwimmen

Was braucht mein Kind zum Schwimmen

> Badehosen, wiederverwendbare Badewindeln (wenn möglich nicht Einweg-Badewindeln)
> 2 - 3 Froteetücher
> Duschgel und Körpermilch
> Imbiss und Getränke (für das Kind und Stillende Mutter)
> Gute Laune! Je mehr Freude und Wasserlust die Eltern mitbringen, umso ansteckender ist es für das Kind!

Wann sollte ich dem Schwimmen fern bleiben?

> Bei hohem Fieber
> Bei Durchfall oder Erbrechen
> Nach Impfungen (48h)
> Ohrenschmerzen
> starkem Husten
> Augenkrankheiten

Worauf muss ich sonst noch achten?

> stillende Mütter sollten nach dem Schwimmen beide Seiten anstillen (Vermeiden von Entzündungen)
> Bitte vor dem Schwimmen Schmuck ausziehen (Mutter & Kind). So Vermeiden wir Verletzungen.
> In der gardarobe zuerst Baby ausziehen und zuletzt wieder warm anziehen. Baby erleiden leicht einen Hitzestau.